Poster

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Ihr eingereichter Beitrag wurde als Poster angenommen? Sie haben Fragen zum Procedere? Dann finden Sie auf dieser Seite Antworten. Wir aktualisieren die Informationen laufend, ein Blick in das Dokument „FAQ Poster“ lohnt sich. Sollte Ihre Frage dort nicht beantwortet werden, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Fragen rund um Ihr Poster? Melden Sie sich gern bei: asauerland@eventlab.org

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

  • Die Informationen wurden an die Hauptautor:innen des eingereichten Beitrags gesendet.

  • Es findet keine klassische Poster-Präsentation oder Begehung vor Ort statt.

  • Geplant ist ein informeller Poster-Austausch, der ausschließlich online stattfindet.
    (siehe dazu: Tutorial wonder.me)

  • Im Programm gibt es 4 thematische Poster-Zeitslots.

    • Mittwoch | 08:30-10:00 Uhr | Psychische Belastungen durch Pandemie, Traumata und andere Stressoren
      Mittwoch | 15:00-16:30 Uhr | Von den Grundlagen bis zur Psychotherapie
    • Freitag | 08:30-10:00 Uhr | Körperliche und psychische Mechanismen, Implikationen für die Psychotherapie
      Freitag | 10:30-12:00 Uhr | Digitalisierung und Therapie: Virtuelle Realität, mHealth, DiGAs und Co.
  • Die Information, in welchem dieser Themenslots Ihr Poster geplant ist, haben Sie per E-Mail erhalten.

  • Alle Poster werden in einem passwortgeschützten Bereich auf der Webseite hochgeladen.
    (ca. 2 Wochen vor Kongress verfügbar)

  • Bitte laden Sie Ihr Poster bis zum 9. Mai 2022 entsprechend der in der E-Mail kommunizierten Vorgaben hoch.

  • Technische Vorgaben:

    • Dateityp: PDF
    • Format: 16:9 (Querformat)
    • Dateigröße: nicht größer als 5MB
    • Dateinamen: Abstract_ID_Abstracttitel_Nachname_Vorname