Häufig gestellte Fragen

…und deren Antworten!

Die Zertifizierung wird bei der Psychotherapeutenkammer Berlin beantragt. Mit einer Entscheidung ist nicht vor Ende Mai zu rechnen. Für die Teilnahme an den Vorträgen (vor Ort und virtuell) wird es Punkte geben, ebenfalls wird es in diesem Jahr auch separat Punkte für die Workshops geben.

Ob Sie vor Ort oder virtuell teilnehmen, hat keinen Einfluss auf die Gewährung und Höhe der Punkte. Wenn Sie nach Berlin reisen, finden Sie auf Ihrem Namensschild einen QR-Code, der entsprechend  2x täglich am Registrierungscounter gescannt werden muss.

Der Login in den Livestream „ersetzt“ das Scannen vor Ort. Durch die Eingabe Ihrer persönlichen Zugangsdaten bestätigen Sie Ihre Anwesenheit. Sie könnten also beispielsweise auch bis Mittag die Vorträge in Berlin verfolgen und sich für die Veranstaltungen am Nachmittag in den Livestream einloggen.

Die Zugangsdaten erhalten Sie am Montag, den 10. Juni 2024. Wenn Sie ein Tagesticket gebucht haben, erhalten Sie die Zugangsdaten jeweils am Tag vorher.

Die Teilnahmebescheinigung erhalten Sie 2-3 Wochen nach Kongress per E-Mail.

Sie finden das aktuelle Onlineprogramm hier.

Wir streamen das Programm aus 3 Räumen. Alle live übertragenen Beiträge werden nach dem Kongress in einer Mediathek zur Verfügung stehen. Die Bereitstellung dieser Mediathek wird ca. 3 Wochen in Anspruch nehmen.

Darüber hinaus werden auch wieder virtuelle Workshops angeboten, die aber nicht aufgezeichnet werden.

Ja, es wird die Möglichkeit geben, Tagestickets zu erwerben.

Wenn Sie ein Präsenz-Ticket erwerben, erhalten Sie 24 Stunden vor Beginn der Veranstaltung ebenfalls die Zugangsdaten zum Livestream. Sie erhalten so die maximale Flexibilität und können spontan entscheiden, ob Sie bestimmte Beiträge virtuell verfolgen, weil Sie zum Beispiel noch im Zug sitzen.

Auch virtuell wird es die Möglichkeit geben, Fragen an die Vortragenden zu stellen. Dafür finden Sie neben dem Livestream-Fenster unser Interaktionstool slido.

Alle Räume, die im Detailprogramm mit „hybrid“ überschrieben sind, werden im Livestream verfügbar sein.

Das Programm wird aus 3 Räumen virutell übertragen, diese Veranstaltungen werden aufgezeichnet und stehen ca. 3 Wochen nach Kongress in einer Mediathek zur Verfügung. Die Zugangsdaten zur Mediathek senden wir Ihnen per E-Mail. Wenn Sie ein Tagesticket gebucht haben, erhalten Sie jeweils Zugang zu den Vorträgen des entsprechenden Tages.

Workshops werden nicht aufgezeichnet und stehen somit nicht in der Mediathek zur Verfügung.

Wenn Sie sich für ein virtuelles Ticket entscheiden, erhalten Sie Zugang zum Programm aus den 3 hybriden Räumen. Das Programm aus diesen Räumen wird live übertragen und auch aufgezeichnet. Die Mediathek wird ca. 3 Wochen nach Kongress zur Verfügung stehen.

Virtuelle Workshops müssen separat gebucht werden, diese sind nicht Teil des Livestream-Tickets.

Nein, für Dienstag gibt es keine Tagestickets.

Eine Teilnahme an den angebotenen Veranstaltungen ist nur in Kombination mit einer kostenpflichtigen Registrierung für den Kongress möglich. Der Kongress selbst wird am Mittwoch, den 12.06.2024 offiziell eröffnet.

Sie haben (andere) Fragen?

Gern erreichen Sie uns wie folgt:

E-Mail: teilnehmende@deutscher-psychotherapie-kongress.de
Telefon: +49 (0) 341 30 88 84-87

www.eventlab.org